music

saneo hyaluron herbst

Mein Produkt finden

Meine Produktlinie finden

Hauttyp-Berater. Welche Saneo2 Produktlinie passt zu mir?

Finden Sie heraus, welche Saneo2-Produktlinie zu ihnen passt:

Ihr Hauttyp:

typ 1BASIS - für alle Hauttypen

Menschen mit normaler und trockener Haut sind meist frei von Hautunreinheiten, großen Poren und fettigem Glanz. Mit zunehmendem Alter wird hier allerdings auch eine intensivere Pflege benötigt, da die Talgdrüsen weniger Fett produzieren. Nach dem Reinigen spannt die Haut oftmals und wird trocken. Teils können sich auch schuppige Stellen (bis hin zu Rötungen mit Juckreiz) bilden oder die Haut reißt ein. In höherem Alter bilden sich zudem schneller Falten.

Produktberater...

typ 2BALANCE - für ölige und unreine Haut

Wie der Name schon verrät mischen sich hier zwei Hauttypen. Mischhaut ist eine Kombination aus normaler/trockener und fettiger / öliger Gesichtshaut. Vor allem in der T-Zone – von Kinn über Nase bis hin zu Stirn und über die Augenbrauen – bilden sich glänzende Hautpartien. Hier können vermehrt Hautunreinheiten entstehen. Die restliche Hautpartie ist normal oder trocken. Fettige Gesichtshaut ist durch eine Überproduktion der Talgdrüsen bedingt. Diese lässt ganze Gesichtspartien oder die gesamte Gesichtshaut glänzen und grobporig wirken und führt oftmals zu Hautunreinheiten wie Pickeln und Mitessern. Stress, Nahrungsunverträglichkeiten, Hormonumstellungen und Hitze, es gibt viele Faktoren die das Hautbild verschlechtern und Hautausbrüche fördern können: Entzündungen, Unterlagerungen, schnell gereizte und gerötete Haut, viele Komedonen (weiße und schwarze Mitesser) und Pickel vor allem im Bereich der Stirn, Nase, Kinn und den Wangen.


Produktberater...

typ 3SENSITIVE - für feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut

Empfindliche Haut, die schnell gereizt oderallergisch reagiert - sensible Haut ist vielschichtig und Ursachen lassen sich nur schwer definieren. Rötungen, Spannungsgefühl, Hautschuppen, Unreinheiten - oft tritt sensible Haut gepaart mit anderen Hauttypen auf. Um die Probleme zu minimieren ist Geduld und Beobachtungsgabe gefragt.

Produktberater...

FÜR REIFE HAUT

Der Alterungsprozess der Haut ist dann schon seit vielen Jahren im Gange - nämlich etwa abdem 25. Lebensjahr. Ab diesem Zeitpunkt laufenbestimmte Vorgänge im Inneren der Hautzellenimmer langsamer ab. Auch die Produktion vonelastischen Fasern nimmt Stück für Stück ab, bis sie irgendwann ganz aufhört. Die Haut ist tendenziell trocken, das heißt, fettarm. Sie kann Feuchtigkeit im Inneren nicht mehr gut festhalten, hat an Volumenverloren, ist schlaffer, weniger prall und deutliche Falten zeigen sich an Augen, Mund und Stirn. DieHaut ist unregelmäßig pigmentiert, sogenannte Altersflecken zeigen sich im Gesicht und auf den Händen.

typ 4VITAL ENERGY REFINE - für anspruchsvolle Haut

Die Vital Energy Refine Serie ist für die Haut ab 35+geeingnet. Die Produkte sind besonders geeignet für feuchtigkeitsarme, gestresste, müde, fahle und auch sonnengeschädigte Haut, die die ersten Zeichen der Hautalterung mindern.


Produktberater...

typ 5AGE NUTRI RELIEF - für reife Haut

Die Age Nutri Relief Serie ist für die Haut ab 45+geeignet. Die Produkte sind besonders geeignet für feuchtigkeits- und fettarme, fahle Haut mit Elastizitätsverlust und sichtbaren Falten.


Produktberater...

ESF Land Brandenburg Europäische Union

gw nature cosmetic GmbH 2015 © | All rights reserved

Normaler Hauttyp ( Intermediär)/ Trockener Hauttyp ( Sebostase)
1.    Sie empfinden nach der Reinigung ein starkes Spannungsgefühl        
2.    Sie empfinden bei Kälte ein starkes Spannungsgefühl            
3.    Ihre Haut ist rosig bis blass und feinporig?                    
4.    Sie haben im Augenbereich & Mundwinkeln frühzeitig Fältchen bekommen                        
5.    Sie neigen zu Hautschüppchen im Gesicht               

Fettiger Hauttyp /Ölig (Seborrhoe oleosa)
1.    Sie neigen zu Unreinheiten, Papeln, Pusteln und Talgzysten    
2.    Ihre Haut ist teils großporig                    
3.    Ihre Haut ist fettig glänzend                    
4.    Sie empfinden kein Spannungsgefühl                    
5.    Ihre Haut ist nicht empfindlich                            


Mischhaut
1.    Sie neigen zu einem leichten Fettglanz in der T-Zone            
2.    Ihre Wangen- und Augenpartie ist trocken                
3.    Sie neigen zu kleinen Unreinheiten im Wangenbereich?            
4.    Ihre Haut ist im Wangenbereich feinporig                


Empfindliche Haut
1.    Sie haben häufig ein Brenn- oder Juckgefühl                
2.    Sie begleiten häufig rote Flecken                        
3.    Ihre Haut reagiert besonders empfindlich bei Temperaturunterschieden    
4.    Ihr Erscheinungsbild ist im Gesicht an manchen Stellen rau