nature cosmetic

Europäischen Sozialfonds des Landes Brandenburg

Unsere Innovationsassistentin, gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäschichen Sozialfonds, verstärkt seit 2015 das Team der GW nature cosmetic GmbH im Bereich der Forschung und Entwicklung von eigenen Rohstoffsubstituten sowie innovativer Produktideen. Darüber hinaus können wir so selbst die Qualität einiger Rohstoffe verbessern und unseren hohen Ansprüchen anpassen sowie den gesamten Verarbeitungs- und Produktionsprozess optimieren. Ziel ist es, dadurch eine Ressourceneffizienz anzustreben und einen nachhaltigen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz sowie eine Anpassung an den Klimawandel zu leisten.

Die Optimierung der Durchführung von Qualitätskontrollen, Qualitätssicherung und Sicherheitsbewertung sowie mikrobiologische Untersuchungen und deren Auswertungen werden einen weiteren wesentlichen Bestandteil der innovativen Aufgaben ausmachen. Dem Fachbereich Produktion und Entwicklung wird zukünftig ein noch moderneres Labor zur Verfügung stehen, in dem neben Testreihen, Stabilitäts- und mikrobiologische Untersuchungen auch scale-up Versuche durchgeführt werden können.



esf content




ESF Land Brandenburg Europäische Union

gw nature cosmetic GmbH 2015 © | All rights reserved